Sekundärmenü

Nepal

Freiwilligen-Dienst am Fuße des Mount Everest

Mögliche Bereiche:

Unterrichten in Schulen, Hilfe und Unterstützung leisten in Waisenhäusern oder Krankenhäusern, das Dental-Team mit ihrer mobilen Zahnarzt-Klinik unterstützen oder in einem Conservation Center bei der Arterhaltung von Nashörnern und Tigern tätig sein

Praktikumsdauer:

Max. 90 Tage

Inklusive:

Praktikumsplatz,  Unterkunft, persönliche Betreuung vor Ort und Abholung am Flughafen, Orientierungstour, etc.

Einreisebestimmungen:

Europäische Staatsbürger reisen mit einem noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass! Das nötige Visum wird entsprechend vor Abreise bei der nepalesischen Botschaft beantragt. Bitte unbedingt über die gültigen Einreisebestimmungen informieren, da sich die kurzfristig ändern können!

Impfungen: (empfohlen)

Tetanus, Diphtherie, Masern, Hepatitis A+B, Pertussis, Polio, Typhus,
Veterinärmediziner benötigen zusätzlich: Tollwutimpfung
Allen Reisenden wird empfohlen vor Reiseantritt einen Arzt oder Tropenmediziner zu konsultieren!